My City

Ein Spielvergnügen der besonderen Art hat sich der vielfach preisgekrönte Autor Reiner Knizia einfallen lassen. „My City“ bietet erstmals Familien und Gelegenheitsspielern den Reiz sogenannter „Legacy-Spiele“. Der Clou dabei: Das Spiel ist nicht nach einer Partie beendet, sondern entwickelt sich aufbauend wie eine Serie in 8 Kapiteln. Dazu gibt es in jedem Kapitel neues, bis dahin geheimes, Spielmaterial und veränderte Aufgabenstellungen. Im Laufe der Zeit bauen die Spieler auf diese Weise ihre eigene, ganz persönliche Stadt und versuchen dabei mehr Punkte als die Konkurrenz zu sammeln.

 

 

Zu den archivierten Meldungen

Diese Webseite verwendet Cookies um grundlegende Funktionen sicherzustellen Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok